Erfolgsgeschichten

Hier finden Sie Berichte von Menschen die mit Metabolic-Typing zu neuer Lebensqualität zurückgefunden haben.


Wenn auch Sie andere Menschen an Ihren Erfolgen teilhaben lassen wollen, so senden Sie mir Ihre kurze Geschichte. Auch gerne mit Foto. Denn Bilder sagen oft mehr als tausend Worte.


Martin, 53 Jahre, Ehemann von Birgit

Martin, 53 Jahre, Ehemann von Birgit

Beruf Chemikant im Vollkonti-Schichtbetrieb, zusätzlich zertifizierter Lizenz-Trainer für Fitness, Cardiofitness, Ernährung und Sportrehabilitation. Zus. Fortbildungen im Bereich Kraft-Leistungssport und Gesundheitstraining.

Fakten Startgewicht: 107,5 kg Blutdruck: +/- 155/95 Körperfettanteil: 25.6% Physiol. Alter: schwankend 45-52 Aktuelles Gewicht: 92.5 kg Blutdruck: -/+125/80 Körperfettanteil: 15.8% Physiol. Alter: konstant 38

Meine Verwandlung Trotz viel Bewegung im Beruf, regelmässigem Sport und trotz meiner vielfältigen Ausbildungen als Trainer bin auch ich von Alter und auch Beruf bedingten körperlichen Veränderungen nicht verschont geblieben. Mein Gewicht war vor meiner Typisierung trotz meiner trainierten und kräftigen Muskulatur einfach viel zu hoch und auch mein Blutdruck gefährlich nah an der Grenze zum Hochdruckpatienten! Trotz der Tatsache, dass wir uns gefühlt gesund und von primär frisch zubereiteten Lebensmitteln ernährten, nahmen wir beide langsam aber stetig zu. Mit der Typisierung durch meine Frau und konsequenten Umsetzung ihrer Empfehlungen habe ich in nur drei Monaten sensationelle 15 kg abgenommen und fühle mich wie neu geboren. Habe wieder einen erholsamen Schlaf. Und seit ich meinen Bauch los bin schnarche ich auch nicht mehr. Auch mein Blutdruck ist inzwischen wieder auf einem Niveau als ich noch 20 war. Mein Energiestatus hat sich in kurzer Zeit von, naja, 75% wieder auf 100% gesteigert. Ich musste inzwischen einige Inhalte meiner teuren Aus- und Weiterbildungen im Bereich Ernährung vollkommen über Bord werfen. Etwas besseres als das Metabolic-Typing Konzept wie dessen Treffsicherheit bei der Analyse und den Ernährungsempfehlungen kenne ich persönlich nicht! Das Ganze ohne regelmässig irgendwelche exotischen Zutaten oder teuren und zuweilen fragwürdigen Mahlzeiten-Ersatz sowie Nahrungsergänzungsmittel kaufen zu müssen. Alles was man braucht kann man wie gewohnt im Supermarkt oder auf dem Dorfmarkt einkaufen. Alleine schon diese Tatsache macht das Konzept für jeden einfach umsetzbar. Ganz ohne z.T. beträchtliche Zusatzkosten und ohne gänzlich auf jeden Genuss verzichten zu müssen. Daher kann ich es jedem Menschen, jeden Alters, vom Sportmuffel bis zum Athleten, nach bestem Wissen und Gewissen empfehlen.

Fabian, 32 Jahre

Fabian, 32 Jahre

Beruf Chemikant

Mein Ziel ist/war Ich fühlte mich ständig nur noch müde und ich dachte ein wenig leichter wäre auch nicht schlecht wegen meinem hohen Blutdruck

Meine Erfahrungen Als sportlicher Mensch hat mich das Thema Ernährung schon immer interessiert. Habe viel Eiweiss zu mir genommen und wenig Kohlenhydrate. Nach dem Essen hatte ich immer ein extremes Völlegefühl. Durch meine Arbeit habe ich Martin kennengelernt und konnte seine Veränderung selbst mitansehen. Wir sprachen darüber was er denn verändert hat und alles klang sehr interessant und einleuchtend. Ich habe eigentlich keine Gewichtsprobleme, gehe 2-3 Mal die Woche ins Fussball- und Fitnesstraining. Ich bin 32 Jahre, 166 cm gross und wiege 74 kg. Beim ersten Treffen und nach der Typisierung bei Birgit war ich sehr erschrocken. Mein Energiestatus lag bei gerade mal 15%!! Also ging ich es am nächsten Tag sofort an. Das Essen abzuwiegen machte mir keine Probleme. Schnell merkte ich, dass sich etwas veränderte. Mein Schlaf war ruhiger, war allgemein entspannter und ich hatte innerhalb von 2 Wochen 1,6 kg abgenommen. Aber das Beste sollte erst noch kommen. Seit ca. 10 Jahren musste ich Blutdrucktabletten nehmen. Nach Aussage meiner Ärzte gab es keine erklärbaren organischen Ursachen und mein hoher Blutdruck sei daher wohl erblich bedingt. Ich hatte mich schon damit abgefunden mein Leben lang Tabletten nehmen zu müssen. Inzwischen hat sich, wohl durch die neue Ernährung, mein Blutdruck wieder vollkommen normalisiert! Seit 2 Monaten muss ich nun keine Tabletten mehr nehmen. Metabolic- Typing hat mein Leben damit sehr positiv verändert. Meine ständige Müdigkeit bin ich auch losgeworden. Mein Energiestatus lag bereits nach 3 Monaten wieder bei 90%. Ich bin, ohne zu übertreiben, ein neuer Mensch geworden! Ich bin durch die Ergebnisse voll und ganz überzeugt und kann es jedem weiter empfehlen.